Earthdawn Savage Worlds Edition Pre-Order

Auch wenn ich hier größtenteils über die OSR und Dungeonslayers schreibe, ist der Untertitel des Goblinbaus „Fantasy RPG und mehr“. Von daher:

Der Savage Worlds Earthdawn Player’s Guide ist vorbestellbar, wahlweise als PDF, Softcover, Hardcover oder Kombi. Je nach Variante liegen die Kosten zwischen $12,99 und $39,99. Und ich finde, dass wir es hier mit einer coolen Neuigkeit zu tun haben. Earthdawn und SW könnten sich meiner laienhaften Meinung nach (SW kenne ich grob, ED noch gröber) ganz gut vertragen und vielleicht kriegt ED noch ein bisschen mehr Aufmerksamkeit, in letzter Zeit ist es um das Spiel ja eher ruhig geworden. Bezüglich Dauer, Lieferung usw. sagt die Red Brick HP:

PDFs will be made available for download by March 31. Print books will be shipped by mid-April. Pre-orders will be taken until mid-April and will be given priority on all shipping.

Wichtig zu wissen: Auch wenn auf dem Cover „Core Rulebook“ steht, wird trotzdem ein Savage Worlds GRW benötigt!

Link zum Angebot: Hier klicken!


2 Kommentare on “Earthdawn Savage Worlds Edition Pre-Order”

  1. Coole Sache das. Das Setting von ED ist schon recht faszinierend, nur die Regeln waren…naja…schwamm drüber. Mit SW könnte es wieder interessanter werden, wobei ED schon fast nach DS schreit.😀

    • Tarin sagt:

      Ich kenne ED wie gesagt kaum. Aber SW halte ich nicht für die schlechteste Wahl. Bei DS bin ich mir nicht ganz so sicher, was die magischen Fähigkeiten der ED SC angeht.Kann man vermutlich auch ganz gut hinbiegen, aber da bräuche ich mehr Einsicht, am besten in irgendein ED GRW.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s