Nur zehn

Norbert hats vorgemacht und der eine oder andere macht auch schon mit. Da muss ich dann ja auch mal ran. Die zehn RPG Publikationen, die ich behalten müsste, wenn alles andere weg wäre.

1:  Die Rules Cyclopedia

Eigentlich halte ich B/X oder dessen Klone wie LL ja für eleganter. Aber die RC ist einfach umfassend, hat Stoff für tausend Heldenleben, Settingschnipsel für mehrere Settings und durch rigoroses Streichen lässt sich auch ein B/X Status weitestgehend wiederherstellen. Ein D&D der Wahl ist das gute Stück.

Okay, damit ist die Auswahl eigentlich beendet, was brauche ich mehr? Da das aber witzlos wäre, geht es trotzdem weiter😉

2: PDQ, gerne Jaws of the six Serpents

Wenn ich mal Bock auf erzählerisches RPG hab, dann nehm ich PDQ. Und J6S muss es sein, weil barbarisch hosenlose Settings der Knaller sind, Sword&Sorvery erst recht und weil ich die Magieregeln mag.

3: Cyberpunk 2020

Weil man ja nicht immer nur Bock auf Fantasy hat. CP2020 hat mich schon immer mehr begeistert als Shadowrun. Cooles Teil einfach.

4: Dungeon Crawl Classics RPG.

Nur 10 Bücher behalten können = alle Anzeichen für Apokalypse. Irgendwomit muss ich in der postnuklearen Wildnis ja Zombiemutanten abwehren. Mit diesem Brecher geht das. Ganz nebenbei ist es Goodman damit auch noch gelungen, ein sehr oldschooliges, aber frisches RPG unter die Leute zu bringen.

5: Stars Without Number

Gerade für die Systemregeln und die tollen Tabellen. Viele Stunden SciFi Spaß auf so wenig Raum.

6: DSA 3 Basisbox

Ein bisschen Nostalgie wegen dem ersten RPG Produkt in meinem Besitz und so. Aber: Durch die beiden Regelhefte hab ich quasi zwei Spiele zum Preis von einem, nämlich DSA1 und DSA3. Außerdem ist dieses Cover einfach für mich ungeschlagen die coolste RPG Illu aller Zeiten. Wäre eine Schande, das zu verlieren.

7: Don’t Rest Your Head

Weil ich es einfach endlich doch noch einmal spielen will und mir das auch nicht von der Apokalypse kaputt machen lasse. Und weil es nochmal was ganz anderes ist, als die vorigen Titel.

Und jetzt die Sachen, die alle anderen vergessen haben:

8: Ein Würfelset

9: Viel Papier

10: Stifte

😉


6 Kommentare on “Nur zehn”

  1. Ingo sagt:

    Ziemlich retrolastige Liste. Don’t rest und PDQ sind die Ausnahme hier. Echt spannend die unterschiedlichen Präferenzen.

  2. […] hat damit angefangen und jetzt ist auch schon in der Deutschen Blogosphäre angekommen, da wollte ich nicht […]

  3. greifenklaue sagt:

    Dungeon Crawl Classics RPG ist bei mir auch unter den Top 3. Allein wegen der Bilder!

  4. […] es noch einige weitere Antworten, ansonsten findet sich hier der Initalpost der Analogkonsole, vom Goblinbau, Rorschachhamster, Cimorra, Rollenspiel-Almanach, Obskures.de, Adrians RPG Ideen sowie Schwerter […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s