Montagsmonster! Eulenhexer!

Eine neue Woche, eine neue Kreatur (und das Thema Vertrautentiere lässt mich nicht los):

Seit jeher bestehen enge Verbindungen zwischen Zauberwirkern und den Tieren, die sie sich halten. Es sind mehr als nur simple Haustiere, sondern Wesen, die von der magischen Kraft des Besitzers durchdrungen und für ihre Spezies übermäßig intelligent sind. Sie sind Boten, Helfer, Spione, Kraftspeicher und mehr für ihre Herren und je länger ein Vertrautentier bei seinem Meister bleibt, desto stärker wird das Band zwischen beiden.

In einigen wenigen Fällen wird diese Verbindung so stark, dass nach dem Tod einers der beiden aus Hexenmeister und Vertrautentier eine neue Kreatur entsteht – hier beispielsweise ein Eulenhexer. Der Überlebende nimmt die Essenz des Partnerwesens auf und ermöglichst so ein Weiterleben – in einem veränderten Körper. Lebte der Zauberer schon vorher zurückgezogen, so wird sich sein Leben ab jetzt völlig isoliert. Er wird nur noch für seine Forschungen und die nächtliche Jagd nach Beutetieren leben. Er wird Frischfleisch kleinerer Beutetiere jeder anderen Nahrung vorziehen, tagsüber völlig ermüden, von der Sonne geblendet werden, dafür nachts aber umso besser sehen können. Da er sich seinen Geist mit der Eulenessenz teilt, verschwindet ein Teil seines magischen Potentials, während einige körperliche Eigenschaften erstarken. Eulenhexer werden oft für Lykanthropen gehalten, sind aber keine Werwesen. Ebenso sind sie keine Untoten und können nicht von Klerikern vertrieben werden. Stattdessen sind sie schlicht die Potenzierung des zurückgezogenen Magiers, der sein Territorium und seine Forschung eifersüchtig bewacht. Eulenhexer können daher Abenteurern freundlich oder feindselig erscheinen, je nachdem, ob die Gruppe ihren Interessen dient, ihnen schadet oder schlicht als abwechslungsreiche Jagdbeute durch ein Eulenhexerrevier zieht. Ein Eulenhexer kann seinerseits ein Vertrautentier besitzen, jedoch nur noch ein seiner Tierart entsprechendes Wesen, also Eulen und Uhus. Sie nehmen bisweilen auch menschliche Lehrlinge auf, aber man muss schon verrückt oder verzweifelt sein, um Jahre im Turm/Nest eines solchen Zauberers zuzubringen. Eulenhexer sprechen die Gemeinsprache, Elfisch und ihre Gesinnungssprache. Sie können darüber hinaus grundlegend mit Eulen und Uhus kommunizieren, jedoch nur im Rahmen der tierischen Intelligenz ihres Gegenübers. Eulenhexer wirken Zauber aus der Magienutzer Liste und gelten als Magienutzer von fünfter Stufe.

Anzahl: 1 (1)

GES N; BW 120′; RK 9; TW 5; APR 1(Zauber, Waffe oder Klauen); S je nach Zauber/je nach Waffe/1W4; RW M5; M6

Ein Eulenhexer zieht in seiner Behausung Eulen und Uhus an. Zu jeder Zeit halten sich 3W6 dieser Tiere im Gebäude oder der nahen Umgebung auf. Sie warnen den Eulenhexer bei Eindringlingen in sein Territorium und sind ihm Augen und Ohren. Ein Eulenhexer kann in seinem Revier tagsüber nur bei einer 1 auf dem W6 überrascht werden, nachts ist es völlig unmöglich. Alle Angriffe sind tagsüber um einen Punkt erschwert, weil er kein Sonnenlicht verträgt und seine Augen auf Dunkelheit eingestellt sind. Sein Revier umfasst einen Radius von einer Meile rund um seine Behausung.


5 Kommentare on “Montagsmonster! Eulenhexer!”

  1. Joni sagt:

    Komplett von Dir? Großartig, Chapeau!

    • Tarin sagt:

      Das Bild nicht, nur der Text. Ein Chapeau für die grafischen Künste ist also nicht angebracht. Wenn dir der Eulenhexer ansonsten gefällt, freut mich das natürlich😉

  2. Kato sagt:

    WOW, ich hab gerade mal angefangen deinen Blog zu lesen und die Monster sind echt gut.

    • Tarin sagt:

      Hey,
      freut mich, dass ein Mitslayer Gefallen an den Sachen findet. Ist zwar nicht alles DS, aber zuindest der Eulenhexer dürfte schnell konvertiert sein. Und ansonsten: Begreife die Artikel als ständige Lootmöglichkeit. Ich freu mich, wenn die Sachen genutzt werden😉

  3. […] die Leute immer kom­men. Auch Tarin vom Gob­lin­bau haut ja in guter Regel­mä­ßig­keit seine Ideen in Krea­turen­form raus. Da dachte ich mir, anläss­lich des dies­mo­na­ti­gen Kar­ne­vals ver­su­che ich […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s