OGLL Contest: Materialsichtung

Drei Monate war Zeit, uns möglichst umwerfende Labyrinth Lord Abenteuer zu schicken und am OGLL Contest teilzunehmen. Insgesamt haben neun Teilnehmer das auch in die Tat umgesetzt und uns damit Lesevergnügen über die Feiertage beschert🙂 Das heißt, wir können jetzt schon versichern: Keiner geht leer aus, für jeden wird eine Kleinigkeit in der Preisliste zu finden sein!

Hier also erstmal die Beiträge – die Autorennamen verwende ich so, wie sie im Abenteuer angegeben sind:

  • Vom lauten Schrei in Lautenschnitz von Frank Röhr
  • Der Alte Brunnen von Moritz Mehlem, mit einer Karte von Andreas „Sir Clarence“ Claren
  • Goblins und mehr von Joachim Leibhammer
  • Der alte Eulenbär von Kathi, Björn und Kornel
  • Der Hort des Zahnradeulenbären von Felix Turinsky
  • Die unsichtbare Grenze von Andreas „Doctore Domani“ Mallek
  • Länger leben von Falko Sieverding von den Söhnen Sigmars
  • Licht ins Dunkel von Benjamin EisenhoferUnter dem Fuchsfeuer von Sven Lotz

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen! Wir haben um die zehn Einsendungen angepeilt und wie ihr seht, habt ihr unsere Erwartungen absolut erfüllt! Die Jury wird sich bis Mitte Januar auf die Sieger einigen, die wir dann am 15. Januar hier und bei den Eulenbären bekannt geben. Außerdem diskutieren wir über die Veröffentlichungsform der Beiträge. Es wird wie versprochen auf jeden Fall ein PDF der Einsendungen geben und wir schauen außerdem, ob darüber hinaus eine Printversion machbar ist.

Abschließend noch ein Hinweis: Einer unserer Sponsoren und ganz nebenbei deutscher Verleger von LabLord, also die Jungs von Mantikore, veranstalten im nächstenSeptember auf der Starkenburg die zweite MantiCon. Das wäre doch der perfekte Ort, um fertige OGLL Abenteuer zu spielen, mit anderen Teilnehmern zu schnacken, die Jury notfalls zu teeren und zu federn😉. Bisher siehts so aus, als würden wir dort auftauchen, wenn auch noch nicht zu 100 Prozent sicher. Also holt die Kalender raus und streicht euch das Wochenende schonmal an!


13 Kommentare on “OGLL Contest: Materialsichtung”

  1. zwobot sagt:

    Danke für den Wettbewerb und viel Erfolg bei der Beurteilung. Matikon ist fest eingetragen, letztes Jahr hatte ich andere Verpflichtungen. Hoffentlich sieht man sich da.

  2. Roger Lewin sagt:

    Das ist eine ganz großartige Aktion. Wird es sie gesammelt als pdf-Buch zum Download geben?

    • Tarin sagt:

      Wie Joni einen weiter unten schon schrieb: Es wird auf jeden Fall alles veröffentlicht, als PDF sowieso und wenns irgendwie machbar ist, auch in Printform. Ansonsten steht es den Autoren natürlich frei, die Beiträge auch selbst auf ihren Blogs, in Foren oder sonstwo zu verteilen. Wenn dich was besonders interessiert, einfach mal nachfragen🙂

  3. Joni sagt:

    Hey Leute!

    Da bleibt mir nur „Amen“ zu sagen zu Tarins Worten!

    Roger: Darüber diskutieren wir gerade. Im Raum stehen Einzeldownloads, ein Sammel-PDF und vielleicht sogar eine gedruckte „Sammler-Edition“ in kleiner Auflage.

    Mehr Infos gibt es hierzu in den kommenden Wochen.

    Grüßle der Joni

  4. Ich hab’s leider, wie schon befürchtet, nicht geschafft. Aber irgendwann werde ich das halbangefangene Ding beenden und nachreichen. Also, auf jeden Fall danke für die Ausrichtung des Wettbewerbs, sowas ist immer gut!
    *Macht sich auf zu Greifenklaues WinterFrühlingsOPDC und zu des Khans Rom wettbewerb! (http://swkhakhan.blogspot.de/2012/12/io-saturnalia.html)*

  5. johnnycompor sagt:

    Am Ende war’s doch recht stressig – aber Spaß hatte ich beim Schreiben ohne Ende. Beim nächsten mal schaff ich es bestimmt auch in „komprimierter“ … und wie gesagt – ich kann das ganze auch nochmal in platzsparender umbasteln, sollte es zu einer Druckvariante kommen. Sagt nur bescheid.

    • Anonymous sagt:

      Ich find ja nett, dass du hier mittlerweile mitliest ^^ Es gibt oben rechts übrigens nen Abo Button für dich😉

      • johnnycompor sagt:

        Oha, sowas wie ’n Abo-Button hört sich praktisch an. Zum Thema mitlesen – ich interessier mich ja nicht für den heroischen Osten, aber ansonsten ist das hier ja doch ne ganz nette Freizeitbeschäftigung! ;D

  6. Anonymous sagt:

    Es gibt ja auch mehr zu anderen Themen😉 HE hat eine To Do Liste, aber ich komm einfach nicht dazu, die abzuarbeiten.

  7. […] & Goblins Labyrinth Lord Abenteuerwettbewerb gesichtet, gewichtet und bewertet. Wie schon zuvor gesagt, hatten wir insgesamt 9 Einsender, die die Stichworte des Wettbewerbs teils ganz […]

  8. […] & Goblins Labyrinth Lord Abenteuerwettbewerb gesichtet, gewichtet und bewertet. Wie schon zuvor gesagt, hatten wir insgesamt 9 Einsender, die die Stichworte des Wettbewerbs teils ganz […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s