Wer sich fragt, wo man Die Unsichtbare Grenze downloaden kann…

Wettbewerbslogo

Zur Erinnerung: Die unsichtbare Grenze ist der Name unseres OGLL Ergebnisses vom letzten Jahr, benannt nach dem Siegerabenteuer von Doctore Domani. Momentan findet sich das PDF mit den neun eingereichten LabLord Abenteuern als Download drüben bei Ye Olde Owlbear. Leider gehen solche Beiträge immer dann verloren, wenn man sich nicht mehr an die Ausrichter oder den genauen Namen einer Datei erinnern kann. Und auch wenn wir hoffen, dass uns das mit dem OGLL und seinen hoffentlich kommenden Nachfolgern nicht passiert, kann man deutsche LL Abenteuer auch an besserer Stelle als auf dem Eulenbären oder im Goblinbau platzieren. Daher ein fettes DANKESCHÖN an Nic und den Mantikore Verlag. Die unsichtbare Grenze findet ihr ab sofort auch bei den Downloads zu Herr der Labyrinthe auf der Verlagshomepage der Mantikore. Ick freu mir!


2 Kommentare on “Wer sich fragt, wo man Die Unsichtbare Grenze downloaden kann…”

  1. […] Owlbears & Goblins-Abenteuerwettbewerbs in seinerm Download-Bereich untergebracht. Der gute Tarin hat ebenfalls schon darauf hingewiesen. Natürlich gibt es das gute Stück auch weiterhin in […]

  2. Wonderful goods from you, man. Adult web Step into this I’ve understand your stuff previous to and you are just too magnificent. I really like what you have acquired here, certainly like what you’re saying and the way in which you say it. You make it enjoyable and you still care for to keep it smart. I cant wait to read far more from you. This is really a wonderful Adult web Step into this informations.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s