Neues für Dungeonslayers: Die Söhne der Wüste

Endlich wieder Nachschub nach den Winden des Wahnsinns! Für September ist eine Minikampagne für Dungeonslayers für die Stufen 5-8 angekündigt. Geschrieben haben sie Constantin Hoppe und Christoph Balles.

Dazu heißt es in der Ankündigung:

Shan’Zasar, mit diesem Namen verbinden die Bewohner Caeras Sand, Sklavenjäger und Mumienfürsten.
Doch auch Märchen und Legenden aus lange zurückliegenden Zeiten. Mit einem dieser alten Märchen werden die Spielercharaktere konfrontiert, als sie eine alte Schatzkarte finden.

In Kolemm, einer Stadt am Rande des unerbittlichen Flimmerbeckens im Osten Shan’Zasars, können sie das Geheimnis der Karte und eines lange vergessen geglaubten Schatzes erfahren.

Doch als sie beginnen, die Schätze zu suchen, streckt auch eine finstere Macht ihre Finger nach ihnen aus.

Unterliegen sie den Gefahren des Flimmerbeckens oder werden sie zu Helden eines Märchens?

Vorbestellen könnt ihr auch schon, wenn ihr wollt. Ich persönlich warte aber, bis der Sphaerenmeister die Kampagne im Katalog hat.



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s